Geschichte der ASA-Service AG - Einer kam durch!

Seit 1996 ist die ASA-Service AG das führende Ostschweizer Unternehmen im Bereich Liegenschaftsentwässerung und weiterer Facility-Dienstleistungen.

2000 neben dem Bereich Rohrreinigung unterhält die ASA-Service AG auch einen modernen Mobiltoiletten-Service für Baufirmen und Festanlässe.

2001 sind alle unsere Spülfahrzeuge mit Kanalkameras ausgerüstet.

2006 erhalten wir den Auftrag, für das WM-Vorbereitungs-Camp der brasilianischen Fussballnationalmannschaft in Weggis sämtliche provisorischen Sanitärinstallationen bereitzustellen und zu betreuen.

2007 übernimmt die ASA-Service AG den "Waschbär-Container-Service" für die ganze Nordostschweiz. Damit sind wir ein namhafter Anbieter für die Wartung, Reinigung und den Verkauf von Kehrichtbehältern.

2008 Ausbau des Bereiches Inspektion durch modernstes Kummert Kamera-Systemen mit Protokollierung nach SN EU Norm 13508-2.

2009 Aufstockung des Mobiltoiletten-Services auf über 250 Einheiten.

2010 Erneuerung und Erweiterung der Fahrzeugflotte.

2011 Aufnahme der Vorfabrikation von Abwasserleitungssystemen und grossen Tauchbögen aus Kunststoff (PE).

2013 Bewilligung zur Lehrlingsausbildung für den neuen Beruf Entwässerungstechnologe EFZ und Lehrvertrag für ersten Auszubildenden ab Sommer 2014.

2014 übernehmen wir die Angehrn WC-Vermietung GmbH in Fehraltdorf. Der Bestand an WC-Kabinen erreicht damit 1000 Einheiten.

2016 ASA-Service AG ist seit 20 Jahren im Dienste der Umwelt für Sie im Einsatz. Mit aktuell 35 Mitarbeitenden und 22 Service-Fahrzeugen über alle Geschäftsbereiche sind wir motiviert für Sie im Einsatz.